Aktuelle Mitteilung

Das Ausbildungszentrum Oberhausen konnte am Montag, den 11.05.2020 seinen Betrieb wieder aufnehmen. Der aktuell gültige Erlass der NRW-Landesregierung ist durch eine Allgemeinverfügung für die überbetrieblichen Ausbildungsstätten präzisiert worden. Demnach ist die Durchführung von Vorbereitungslehrgängen auf Abschlussprüfungen unter strengen Hygienekonzepten zugelassen.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserem Hygienekonzept.

Bitte statten Sie dann auch Ihre Auszubildenden mit einer eigenen Mund-Nase-Bedeckung aus. Die Auszubildenden werden selbstverständlich zuallererst über die strengen Hygienemaßnahmen unterrichtet.

05. Juni 2020

Achtzehn neue Baumaschinenmeister für die Bauwirtschaft!

Oberhausen – Dortmund, den 01.06.2020 Nach einer mehrmonatigen Vorbereitungsphase in Dortmund und Oberhausen haben achtzehn Baumaschinenmeister ihr Ziel erreicht: Die erfolgreiche Ablegung ihrer Handwerkskammer-Prüfung. Im Rahmen einer Kooperationsveranstaltung zwischen dem GFW-Bau in Dortmund (Teil 1 und Teil 3) und dem ...mehr

06. März 2020

Erfolgreicher Abschluss für Werkpoliere Industrie-Isolierer

Oberhausen. Am Freitag, 6. März 2020, endete für fünfzehn Teilnehmer der sechswöchige Lehrgang zum Werkpolier für Industrie-Isolierer, mit erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung. Für ihre Zukunft wünschen wir den Teilnehmern alles Gute. Folgende Firmen können sich nun auf weitere Fachkräfte freuen: Bilfinger OKI Isoliertechnik GmbH, Ernst ...mehr

20. November 2019

Ausbildung auf dem neuesten Stand der Technik

Oberhausen. Bei einem Besuch im neuen Ausbildungszentrum der Bauindustrie in Oberhausen informierte sich NRW-Wirtschafts- und Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart am 31. Oktober 2019 über die Arbeit des Zentrums und sprach mit Auszubildenden. Das Land hat die am 28. Juni 2019 eröffnete Ausbildungsstätte mit mehr als 14 Millionen Euro aus ...mehr

26. September 2019

BAUINDUSTRIE NRW ehrt jahrgangsbeste Auszubildende 2019

Branche mit Zukunft und hervorragenden Aufstiegschancen. Es gibt noch freie Ausbildungsplätze: Bewerbungen erwünscht! Neuer Durchgang ab Oktober 2019 zum Bachelor of Engineering Baustellenmanagement in Kooperation mit der FH Münster. Wieder 730 Neuanfänger in der Bauindustrie NRW. ...mehr

04. September 2019

Fortbildung für chinesische Lehrerdelegation

Fünf chinesische Lehrerinnen der Shanghai Construction Engineering School haben zwischen dem 26. und dem 29. August 2019 eine Fortbildung im Ausbildungszentrum der Bauindustrie Oberhausen erfolgreich absolviert. Bei der Fortbildung ging es um das duale Ausbildungssystem der Bauindustrie. Die Lehrerinnen erfuhren, wie die praktischen Erfahrungen ...mehr