Die Unternehmen haben zum Ausbildungsjahr 2020/2021 deutschlandweit insgesamt 14.146 neue Auszubildende eingestellt. Dies sind 3,4 Prozent mehr als im Vorjahresvergleich und damit die höchste Anzahl an Auszubildende seit über 15 Jahren. Insgesamt werden damit in der Bauwirtschaft derzeit 41.307 junge Menschen ausgebildet. "In  ...mehr

Die Corona-Pandemie hat den Ausbildungsmarkt in diesem Jahr hart getroffen: Einerseits blicken die Unternehmen einer ungewissen Zukunft entgegen und andererseits mussten die Ausbildungsbetriebe bei der Einstellung von jungen Personen besondere Hürden nehmen. Die Corona-Pandemie hat den Ausbildungsmarkt in diesem Jahr hart  ...mehr

Bauleitungsassistent*innen unterstützen die Bauleitung in ihren vielfältigen Aufgabenbereichen. In einer zehnwöchigen Schulung werden die Teilnehmer*innen auf ihre künftigen Aufgaben als Bauleitungsassistent*innen vorbereitet. Auf dem Lehrplan stehen Fächer wie Kommunikation, Vermessung, Bauzeichnen, Qualitätsmanagement,  ...mehr

02. November 2020

„Corona ernst nehmen!“

„Corona ernst nehmen!“ Oberhausen. Ein besonderer Vortrag stand für die Auszubildenden am 2. November 2020 auf dem Programm. „Doc Caro“ war live per Webcam in der Mensa des Ausbildungszentrums Oberhausen zugeschaltet und informierte über Covid-19 und den aktuellen Lockdown.   Der Arztberuf ist für Dr.med. Carola Holzner nicht  ...mehr

Im ABZ-Oberhausen startet am 30. November 2020 der erste 4-wöchige ZUMBAU-zertifizierte Fortbildungslehrgang Krane. Ein Teil des früheren Geländes der Zeche Osterfeld, das sogenannte DOM-Gelände, wurde erfolgreich zu einem baumaschinentechnischen und bautechnischen Ausbildungsgelände umgestaltet. Im Zuge der Umgestaltung wurden  ...mehr